Das ist unsere älteste Zeitung im Zeitungsbestand!

Wie alt ist eigentlich unsere älteste Zeitung im Zeitungsbestand? Um das herauszufinden, haben wir uns  auf die Suche in unser Zeitungsarchiv gemacht. Die Recherche begannen wir zunächst digital. Ja, auch bei dem etwas älteren Gut, wie es die historische Zeitung eigentlich ist, sind für die Suche Computer heutzutage bei uns unerlässlich. So haben wir in der Datenbank gestöbert und sind sofort fündig geworden: Eine Illustrierte mit dem Titel „Aus Allen Welttheilen“ aus dem Jahr 1893 schien die älteste historische Zeitschrift in unserem Archiv zu sein. Einfaches Spiel, dachten wir und begaben uns in das Zeitungsarchiv, um das physische Exemplar der ältesten historischen Zeitung zu holen. Könnt Ihr Euch unsere Enttäuschung vorstellen, als wir eine leere Kiste in dem Regal vorfanden? Die gesuchte Zeitung war nicht aufzufinden. Einfach nicht da! Was machen wir nun?

Doch da sahen wir einen anderen Zeitschrift-Bestand, der uns verdächtig alt vorkam. Im Regal nebenan lag eine 120 Jahre alte Rarität: Ein vollständiger Jahresbestand einer Zeitschrift mit beeindruckenden Fotografien und Zeichnungen, zum Teil sogar farbig! Wir haben Euch hier die schönsten Bilder der Gartenlaube von 1897 zusammengestellt.

Und das war nicht alles: Wir haben noch  einige wesentlich ältere Zeitungen gefunden. Freut Euch also auf spannende Bilder aus den ältesten historischen Zeitungen und Zeitschriften aus dem HISTORIA Zeitungsarchiv.

Die älteste Ausgabe der französischen Zeitschrift L’Illustration

L’Illustration vom 11.01.1896 – das ist eine der ältesten historischen Zeitungen, die wir in unserem Zeitungsbestand haben. Erstaunlich gut erhalten, auf einem sehr festen Papier gedruckt und in schwarz-weiß fantastisch illustriert – ein Kunstobjekt könnte man schon fast meinen. Worüber berichtete die historische Zeitung von früher? Damals war Paul Kruger noch Präsident von Südafrika. Das Titelbild der Zeitschrift L’Illustration zeigt Kruger zusammen mit dem damaligen südafrikanischen Außenminister Leyds, sowie den britischen Politikern Cecil Rhodes und Leander Jameson. Zusammen mit einer kleinen Armee waren die vier Politiker in der südafrikanischen Provinz Transvaal unterwegs. Bis 1902 war die Provinz noch die unabhängige südafrikanische Republik, bis sie dann zur Kolonialzeit für 8 Jahre in britischen Besitz überging. Nach Paul Kruger wurde übrigens die berühmte Krügerrand-Goldmünze benannt.

u.a. Paul Kruger in L'Illustration, 11.01.1896

u.a. Paul Kruger in L’Illustration, 11.01.1896

Unsere zweitälteste Zeitschrift in unserem Bestand, L’Illustration vom 18.01.1896, zeigt den französischen Schriftsteller Jules Lemaître.

Jules Lemaître in L'Illustration, 18.01.1896

Jules Lemaître in L’Illustration, 18.01.1896

Außerdem berichtet die französische Zeitschrift über eine gigantische Entdeckung auf den Egmont Islands im Indischen Ozean: Die Einwohner der Inseln stießen auf eine enorm große Galápagos-Riesenschildkröte.

Eine Galapagos-Schildkröte in L'Illustration, 18.01.1896

Eine Galapagos-Schildkröte in L’Illustration, 18.01.1896

Beeindruckende Bilder aus dem Jahr 1897 aus der Gartenlaube

Nun zu unserem besonderen Fundstück, dem Jahresbestand einer Illustrierten mit detailreichen Fotos und Zeichnungen aus dem Jahr 1897. Wir haben für Euch die schönsten Bilder aus der Gartenlaube zusammengestellt.

Das Titelbild der Gartenlaube Nr. 6 aus dem Jahr 1897 zeigt eine Fischauktion im norddeutschen Geestemünde.

Das Titelblatt der Gartenlaube Nr. 6 von 1897

Das Titelblatt der Gartenlaube Nr. 6 von 1897

Tierbilder sind gerade im Internet ja bekanntlich immer sehr beliebt. In der historischen Zeitschrift haben wir folgende Zeichnung gefunden: Zwei Elefanten, die ein Elefantenbaby aus einer Falle retten.

Elefanten in der Gartenlaube 1897

Elefanten in der Gartenlaube 1897

Und wir haben noch einige weitere schöne Bilder aus dem Jahresbestand der Gartenlaube von 1897 für Euch:

Der Rathausplatz von Rothenburg ob der Tauber

Der Rathausplatz von Rothenburg ob der Tauber in der Gartenlaube 1897

Eine Tischgesellschaft in der Gartenlaube 1897

Eine Tischgesellschaft in der Gartenlaube 1897

Ein Gemälde mit dem Titel "Windstille"

Ein Gemälde mit dem Titel “Windstille” in der Gartenlaube 1897

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *